Wesentliche Aufnahmediagnosen

  • Akute Lumboischialgie (M54.4); Bandscheibenvorfall lumbal mit (M51.1)/ohne Radikulopathie (M51.2) mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung
  • Zervikaler Bandscheibenvorfall mit radikulärer Schmerzausstrahlung (M50.1) und schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung
  • Spondylosen und Osteochondrosen cervical und lumbal im Bereich der Wirbelsäule mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung (M47; M42)
  • Dekompensierte Spinalkanalstenose zervikal (M48.02) und lumbal (M48.06)
  • Akute Neuroforamenstenose zervikal (M99.61) oder lumbal (M99.63) Spondylarthrosen (M47.22, M47.82, M47.28, M47.86)
  • Aktivierte Osteochondrose (M42.12, M42.16)
  • Wirbelkörperfrakturen bei Osteoporose (M80)
  • Postlaminektomiesyndrom (M96.1)
  • img
  • img
  • img
icon